Weinmuseum Salgesch

Salgesch

Weinmuseum Salgesch

Salgesch
facebook-icon instagram-icon
+41 (0)27 456 45 25
contact@museeduvin-valais.ch

Informationen

Stand N° 51

Dauer-Ausstellung „die Rebe und der Wein im Wallis, eine spannende Geschichte!“  – im 2015 renoviert

Eintritt frei

Das Wallis ist seit Jahrtausenden eine Weingegend, die sich durch die Qualität und die Vielfalt ihrer Weine auszeichnet. Das Weinmuseum zeichnet die von Tradition und Passion geprägte Geschichte dieses aussergewöhnlichen Bergweinbaus nach. Im Lauf Ihres Museumsbesuchs werden Sie die Geheimnisse der Weinherstellung kennenlernen, aber auch die traditionellen Handgriffe der Winzer. Blicken Sie zurück, verfolgen Sie die Entwicklung der Bräuche, der Landschaft und der Winzergerätschaften.

Diese 2015 von Grund auf renovierte Ausstellung bietet ein umfassendes und lebendiges Panorama der Walliser Weinbautradition. Wer durch die dreizehn Säle des Museums flaniert, kann sämtliche Facetten eines ausserordentlichen Weinbauerbes entdecken: das Savoir-faire der Winzer, die Rolle der Terroirs, die Zeit der Weinlese, die Geheimnisse des Einkellerns, die Arten des Trinkens und Geniessens, das Image des Weins und die Kunst der Degustation.

Diese Reise ins Zentrum der Welt von Reben und Wein ist gesäumt von Objekten und Bildern, die Tätigkeiten und Techniken der Vergangenheit wie der Gegenwart illustrieren. Die Ausstellung, spielerisch in Szene gesetzt und mit zahlreichen wissenschaftlichen Erläuterungen versehen, wendet sich sowohl an Weinliebhaber wie auch an Besucher, welche die Region besser kennenlernen möchten.

error: Content is protected !!